Titanzink

Chemisches Symbol Zn

Metallisch chemisches Element aus der II. Nebengruppe des Periodensystems der chemischen Elemente, Ordnungszahl 30; Dichte 7,133 g/cm3; Schmelzpunkt 419,58 °C.

Das bläulich-weiße Metall reagiert rasch mit Säuren und Alkalien, ist aber korrosionsbeständig gegen kaltes Wasser und feuchte Luft durch Bildung einer Schutzschicht aus basischen Zinkcarbonaten. Wichtige Zinkminerale sind Galmei, Wurtzit und besonders Zinkblende.

Zink wird zu Blechen, Drähten und Rohren verarbeitet. Korrosionsgefährdete Metalle (z. B. Eisen) werden elektrolytisch verzinkt. In der Metallurgie wird Zink bei der Gewinnung anderer Metalle, z. B. von Silber durch den Parkes-Prozess oder von Gold bei der Cyanidlaugung, verwendet. Zinkoxid wird als Weißpigment, Füllstoff für Kautschuk, als Puder- oder Salbengrundlage, Zinkchlorid für Batterien, als Lötwasser, Desinfiziens und in der Gerbstoffsynthese, Zinksulfat zur Konservierung von Holz und Häuten, Zinksulfid als Leuchtstoff für Leuchtschirme verwendet. Biologische Bedeutung hat Zink als wichtiges Spurenelement für Pflanzen, Tiere und Mensch.

Zink lässt sich mit zahlreichen Metallen legieren. Wichtig sind die Zink-Kupfer-Legierungen Messing und Neusilber sowie Gußlegierungen mit 3,5-6 % Aluminium, bis 1,6 % Kupfer und 0,02-0,05 % Magnesium.

Durch die Legierung von Zink mit Titan entsteht das in der Klempnertechnik verwendete Titanzink.

Werkstoffeigenschaften von Titanzink:

  • temperaturbedingte Längenänderung bei 100 K:  2,2 mm/m
  • spezifisches Gewicht: 7,2 g/cm3
  • Rekristallisationsgrenze: > 300° C
  • Titanzink muss zu jeder Zeit sowohl trocken als auch belüftet transportiert und gelagert werden
  • Die optimale Lagerung an der Baustelle erfolgt in einem trockenen Raum ggf. in einem Container. - Bei Nichteinhaltung besteht die Gefahr von Zinkhydroxidbildung
  • Bei Metalltemperaturen <= 10° C ist das Material insbesondere bei schlagartiger Verformung (z. B. mit Heißluftgebläse) anzuwärmen

 


zurück Druckansicht Versenden (?)

Permalink:

Schließen
Bookmarken bei:  Bei Google bookmaren Bei del.icio.us bookmarken Bei Mr. Wong bookmarken Bei Tausendreporter bookmarekn Bei Furl bookmarken Bei Yigg bookmarken Bei Webnews bookmarken Bei Yahoo bookmarken