KlempnerzukunftKlempner-Alltag

Prefa Dachrinne kleben

 

 
19.02.2017 18:12:02

Prefa Dachrinne kleben

Ike

Hallo ihr lieben Spengler- Klempnerkollegen,

ich bin neu hier und kann keine Infos über die Möglichkeiten eine Prefadachrinne zu verkleben finden.

Muss ich den originalen Kleber von Prefa nehmen oder geht auch zB. Sika Bond AT Universal Kleber?

wer hat Erfahrung und kann mir weiter helfen?

Vielen Dank 

 

 

Antworten zu diesem Thema:

24.02.2017 19:50:27

14224: Re: Prefa Dachrinne kleben

Nehme Sika den die an Wohnwagen verwenden oder wie man es früher machte Ölpapier und richtige nieten in 2 Reihen hällt ewig
Thread
24.02.2017 21:47:48

14226: Re: Prefa Dachrinne kleben

Ike

Danke für diese Info,

mit Ölpapier und doppelt Nieten, wie früher, das ist bestimmt super, glaube ich auch. Es geht auch Komprieband und nieten. 

Aber wer will schon Nieten bei einer farbigen Dachrinne sehen?

Nur wegen der Gewährleistung muss ich, glaube ich, den original Kleber nehmen.

Es wäre schön gewesen, etwas zu erfahren was die Sache einfacher macht.

Das Problem ist gerade jetzt auch die Temperatur und ggf. Nässe.

 Ich warte mit dem kleben besser bis die Wetterlage mehr verspricht.

Solte etwas schief gehen muss ich es ausbaden.........

 

Thread
25.08.2017 20:57:06

14326: Re: Prefa Dachrinne kleben

marshall

Nabend,

bisschen spät aber besser als nie.
Ich kann dir den Kleber bestens empfehlen solange es nicht friert.
Bei dem orginalen Kleber ist auch ein Reiniger bei mit einem kleinen Lappen und ein wenig Schleifpapier. 
Anschleifen brauchst du das nur wenn die Oberfläche glatt ist bei P10 oder Pearls (von Haushaut) braucht man das meines wissens nicht.
bei 5 cm Kleber rein und 8cm überlapppen, vor dem festdrücken der Rinne einmal im innenbereich an der Wulst nieten sonst zieht die sich raus.
Dann zusammendrücken und die tropfkante zukneifen (so spart man sich diese Spannvorrichtung).
Bei Kopfstücken normal zufalzen und einmal mit dem Kleber (oder dem extra Silikon....) einmal ausspritzen fertig.
Wir haben schon einige gemacht und das klappt echt super auch nach einem erheblichen Hagelschaden haben die Nähte Dicht gehalten.

Gruß
Jan B.

Thread
06.09.2017 20:32:24

14335: Re: Prefa Dachrinne kleben

Ike

Hallo Marshall,

etwas spät, stimmt, trotzdem vielen Dank.

Ich habe den original Kleber genommen und genau so verfahren wie Du beschrieben hast,

bei 5 cm Kleber drauf und eine Überlappungen von 8 cm, dann am Wulst Nieten.

Habe noch etwas gewartet mit der Ausführung wegen der Außentemperatur.

Es ist jetzt schon über ein halbes Jahr vergangen,

Bis Heute keine Reklamation!

 

 

 

 

 

Thread