Ausbildungsabbruch?

 

09.09.2006 11:01:00

Re: Ausbildungsabbruch?

Wenn das wirklich so ist,wie beschrieben sollte Ihr Sohn sich nach einem anderen Betrieb,vorzugsweise einem reinen Klempnerbetrieb(falls es so einen in der Umgebung gibt) umschauen.

Und Argumente wie "der Berufsschultag ist ungünstig" zählen nicht und ach ja: Wenn M. die Probezeit überstanden hat kann sein Chef ihn praktisch nicht mehr entlassen...